HEIßGETRÄNKEAUTOMATEN - KAFFEEAUTOMATEN MIETEN - GERHARDT AUTOMATEN - FÜLLSTOFFE - AUTOMATEN BADEN-WÜRTTEMBERG - SERVICE FÜR KAFFEAUTOMATEN - QUALITÄT
KONTAKT
GERHARDT – DIE VENDING-MANUFAKTUR

März 2017

KARL-HEINZ TERMAST – 40 JAHRE IM AUßENDIENST


Von seinen Kollegen und von langjährigen Kunden wird er gern kumpelhaft „Kalle“ gerufen, gleichzeitig sind sie alle auch voll des Respektes vor seinem schier grenzenlosen Fachwissen, wenn es um Heißgetränkeautomaten geht. Am 1.3.2017 feierte Karl-Heinz Termast sein 40-jähriges Dienst-Jubiläum!

Seit 1977 arbeitet Karl-Heinz Termast bei Gerhardt im technischen Werks-Kundendienst, ein Urgestein im besten Sinne: bodenständig, geradeheraus und erst mit sich zufrieden, wenn er die Aufgabe gelöst hat. Egal, was klemmt – der Kalle wird es schon richten! Am Ehrentag gratulierten ihm der Seniorchef, Bernd und Ralf Gerhardt samt der Belegschaft von ganzem Herzen und überreichten ihm einen Gutschein für eine Mittelmeer-Kreuzfahrt als Dank für seine Treue zum Unternehmen.

FEBRUAR 2017

GANZ SCHÖN FAIR UND BIO VON UNS


Lebensmittel machten mit 79 % den größten Anteil am Absatz von fair gehandelten Produkten aus. 80 % davon stammten aus kontrolliert biologischem Anbau. Und Kaffee hält mit 35 % am Gesamtumsatz des Fairen Handels weiterhin deutlich die Spitzenposition. Nach Kaffee weisen Südfrüchte, Blumen und Textilien den stärksten Umsatz aller fair gehandelten Waren auf. 

Kaffee ist nach Erdöl wertmäßig der meist gehandelte Rohstoff weltweit! Der Absatz von fair gehandeltem Kaffee wuchs 2015 um vier Prozent auf 16.418 Tonnen an. Innerhalb der letzten fünf Jahre hat sich der Umsatz verdoppelt. 73 % des fair gehandelten Kaffees waren 2015 bio-zertifiziert. Wichtige Anbauländer für Kaffee aus Fairem Handel sind Honduras, Peru, Mexiko und Tansania.

Gerhardt bietet seit vielen Jahren und mit deutlich steigenden Wachstumszahlen zwei gefriergetrocknete Kaffeesorten und einen Kaffee Ganze Bohne biologisch angebaut und aus fairem Handel an.  Zusätzlich seit Ende letzten Jahres auch Bio-Fairtrade Kakao sowie Schwarztee Pfirsich.

(Quelle: http://www.forum-fairer-handel.de/fairer-handel/zahlen-fakten/)

 

JANUAR 2017

GENUSS IST KEINE FRAGE DES PORTMONEES


Im Vergleich zu der Größe des Genusses, den der Kaffee oder eine Kaffeespezialität aus unseren Heißgetränkeautomaten verspricht, sind die Kosten dafür sehr überschaubar. Trotzdem wissen wir natürlich, dass es in Deutschland (und auch in unserer Region) Menschen gibt, die jeden Cent zweimal umdrehen müssen, die keine Arbeit haben, ja nicht einmal ein Dach über dem Kopf. Wir sind der festen Überzeugung, dass auch solche Menschen am Rande des Existenzminimums ein Recht auf einen anständigen Kaffee haben. Aus diesem Grunde unterstützen wir seit Anfang diesen Jahres die „Nürtinger Tafel“, eine Einrichtung der Caritas Fils-Neckar-Alb, mit regelmäßigen Warenspenden von Kaffee, Kakao, Trockenmilch und Kaffeespezialitäten. Mit unserer Initiative möchten wir als ein in Raidwangen beheimatetes Unternehmen auch unsere Verbundenheit mit der Region Nürtingen unterstreichen.

Falls Sie das jetzt das Bedürfnis bekommen haben, auch etwas zu spenden – die Caritas freut sich über jede Art von Zuwendung: -> www.caritas-fils-neckar-alb.de .

DEZEMBER 2016

VIELEN DANK FÜR IHR VERTRAUEN UND DIE GUTE ZUSAMMENARBEIT!


Das Jahr fing ja gut an – mit unseren neuen 100 % natürlichen Feinschmeckersuppen; und dann ging es im Sommer weiter mit dem Bio-Fairtrade Pfirsichtee, dann kam der speziell für unser Haus geröstete Hochland Kaffee „San Marcos“ in der ganzen Bohne hinzu. Und zum Ende des Jahres erfolgte noch die Neueinführung unseres hochwertigen Bio-Fairtrade Kakaos. Wir meinen, es war ein durchaus erfolgreiches Jahr. Und was meinen Sie, geschätzte Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten? Ihnen möchten wir von Herzen dafür danken, dass Sie mit Ihrem Vertrauen und der guten Zusammenarbeit diesen Erfolg erst möglich gemacht haben. Beides, Vertrauen und gedeihliche Zusammenarbeit, erhoffen wir uns auch für das kommende Jahr.

Wir wünschen Ihnen im Namen der gesamten Belegschaft der Jakob Gerhardt Automatische Verkaufsanlagen GmbH schöne Weihnachtstage und viel Erfolg im Neuen Jahr 2017! 

 

NOVEMBER 2016

NEUER KAKAO IM SORTIMENT


Auf Grund der ständig wachsenden Nachfrage und nicht zuletzt aus Überzeugung erweitern wir unser Sortiment an fair gehandelten sowie biologisch produzierten Füllstoffen.

Ab Januar 2017 ist mit der Art. Nr. 1013-F (10 x 1000 g) ein hochwertiger Kakao lieferbar der unseren beliebten Kakao Schoko mit dem gleichen, vollmundigen Schokoladegeschmack ergänzt. Selbstverständlich ist nicht nur der hohe Kakaoanteilsondern auch der enthaltene Zucker sowie das Magermilchpulver nach den strengen Bio-Richtlinien hergestellt.

NOVEMBER 2016

UNSER AUSSENDIENST - IMMER FÜR SIE VOR ORT


Kompetent und freundlich!

Unsere Aussendienstmitarbeiter, Karl-Heinz Termast, Gerd Kneißler, Stefan Stückle, Karim Bennacer und Nedim Skoplijakovic sind seit vielen Jahren für Gerhardt tätig. Vor allem Karl-Heinz Termast kann man dabei mit bestem Gewissen als Urgestein bezeichnen. Er feiert nächstes Jahr sein 40 Jähriges Gerhardt-Jubiläum, war maßgeblich an der Entwicklung der ersten Gerhardt Automaten beteiligt und ist bis heute täglich mit großem Einsatz vor Ort bei unseren Kunden.

Jeden Morgen werden die Fahrzeuge mit Füllstoffen beladen und mit den dazu notwendigen Ersatzteilen bestückt. Unser langjährigen Mitarbeiter betreuen das Gebiet Baden-Württemberg sowie dem westlichen Teil von Bayern. Der stetige Kontakt zur Zentrale ist immer da, falls zusätzliche Aufträge eingehen die gerade auf dem Weg liegen. Unterstützung, die immer für Sie da ist – eben typisch Gerhardt!

 

Oktober 2016

STEFAN STÜCKLE – 20 JÄHRIGES JUBILÄUM


Seit dem 1. Oktober 1996 ist Stefan Stückle im technischen Außendienst für uns unterwegs. Bei den Kunden bekannt und stets gut gelaunt hat er die Entwicklung der Gerhardt Automaten von Anfang an miterlebt und kennt diese technisch bis in kleinste Detail. 

Die Geschäftsleitung bedankte sich mit einem Geschenkkorb und freut sich auf viele weitere Jahre mit ihm.

September 2016

PREMIUM KAFFEE FÜR PREMIUM AUTOMATEN


Wir sind der Überzeugung, dass die Qualität der Füllstoffe mit der Hochwertigkeit unserer Automaten  mithalten muss, um ein Gesamtergebnis zu liefern, das premium ist. Darum kooperieren wir ab sofort mit der Hochland Kaffee Hunzelmann Manufaktur. Diese Stuttgarter Institution in Sachen Kaffee röstet und vertreibt seit 1930 mit einem so hohen Qualitäts-Anspruch ihren Kaffee, dass das Magazin „Der Feinschmecker“ im Jahr 2005 Hochland Kaffee als eine der besten Kaffeeröstereien Deutschlands ausgezeichnet hat. Daran hat sich seitdem nichts verändert – das Unternehmen legt immer noch allergrößten Wert auf hervorragende Rohkaffeequalität, sorgfältigste handwerkliche Röstmethoden, exquisite Sortenkompositionen – und passt mit diesem hohen Qualitätsanspruch ganz ausgezeichnet zu den Gerhardt Heißgetränkeautomaten. 

Unter der Art.-Nr. 1050 „(6 x 1000 g)“ können Sie unseren San Marcos Röstkaffee in ganzen Bohnen bestellen. Es ist eine elegante, vollmundige Arabica-Komposition mit Canephora-/Robusta-Spezialitäten, die in monatelanger Feinarbeit speziell auf unsere ES-X Brühgruppe abgestimmt wurde.

 

August 2016

KUNDENSERVICE PAR EXCELLENCE


Das Unternehmen BAUSTOFF + METALL (B+M) ist ein österreichisches Fachhandelshaus mit Sitz in Wien. Mittlerweile gibt es B+M Märkte an knapp 100 Standorten in 14 europäischen Ländern. B+M wirbt mit dem Leitspruch „Service und Dienstleistung am Trockenbau-Sektor“.

Dass das Unternehmen tatsächlich einen herausragenden und umfassenden Servicegedanken verfolgt, können Kunden und Mitarbeiter der beiden B+M Niederlassungen in Möglingen und Heilbronn seit Kurzem mit großem Genuss erfahren: denn an beiden Standorten werden sie von einem neuen Gerhardt CE 5 ESX Kaffeevollautomat verwöhnt. Und das sogar zum Nulltarif!

Juli 2016

8 NEUE GERHARDT SE 7 ESX HEIßGETRÄNKEAUTOMATEN
 KAFFEEGENUSS AUS GANZER BOHNE


Seit Juli nun auch bei unserem Kunden Schnaithmann in Remshalden

Nach der Umstellung von Filterkaffee auf jetzt mit ganzer Bohne - frisch gemahlen mit unserer innovativen ESX-Brühgruppe ist die Begeisterung groß - Kaffees & Spezialitäten in Coffee-Shop Qualität – direkt am Arbeitsplatz.

Unternehmensinfo: Schnaithmann Maschinenbau Partner der Besten
Seit 1985 stellen wir uns als einer der führenden Systemlieferanten in der Automatisierungstechnik in den Dienst unserer Kunden. Mit einem breiten Leistungsspektrum sorgen wir für Qualitätslösungen in der Montage-, Materialfluss- und Handhabungstechnik. Von der Planung über die Komponente bis zur kompletten Anlage erhalten unsere Kunden alle Leistungen aus einer kompetenten Hand.

Besuchen Sie das Unternehmen: www.schnaithmann.de

 

Juni 2016

ABWECHSLUNG FÜR TEE-LIEBHABER


Mit dem neuen Füllprodukt Milford Schwarztee-Pfirsich können Sie Ihren Kunden ein überraschendes Geschmackserlebnis bieten! Diese Teemischung zeichnet sich durch ein ausgezeichnetes Aroma mit angenehm ausgewogenerer Säure und Frische aus. Begeistern Sie mit dieser neuen Sorte jeden Tee-Liebhaber – gerade im Sommer ein erfrischender Hochgenuss! Darüber hinaus ist dieses Produkt Fairtrade- und Bio-zertifiziert.
Art. Nr. 1036 10 x 1000 g
Gleiche Dosierung wie unsere Teesorten Zitrone, Früchte sowie Blutorange und deswegen ganz leicht
direkt am Standort zu wechseln.
Ab Ende Juli lieferbar.

Mai 2016

ABSOLUT KINGSIZE – UNSER COUP MIT DEM GRÖSSTEN CUP!


Am 7. Mai ist die Venditalia zu Ende gegangen. Sicher werden alle Besucher der Messe bestätigen: Die Venditalia ist die europäische Leitmesse der Vending-Branche. So ist es für uns mittlerweile unverzichtbar, auf dieser Veranstaltung Präsenz zu zeigen – und in diesem Jahr sogar ziemlich spektakulär. Denn wir präsentierten den definitiv größten To Go Cup der Messe. Wenn auch nur als gelungenen Eyecatcher, der unseren diesjährigen Focus – das Thema Coffee To Go – unterstrich. Die fachkundigen Besucher, die aus Europa und Übersee nach Mailand geströmt waren, waren zu Recht begeistert: Denn mit der CTG-Serie haben wir (bereits vor fast zehn Jahren!) einen Getränkeautomaten entwickelt, der perfekt auf den Kaffeegenuss für Unterwegs zugeschnitten ist.

Formulieren wir es einmal so: Ob sie nun Starbucks heißt oder sonst wie – ein Gerhardt CTG-Automat nimmt es locker mit jeder Kaffeehaus-Kette auf: mit seiner Vielfalt an Geschmacksrichtungen, die er durch die Vereinigung von frisch gemahlenem und aufgebrühtem Kaffee mit diversen Sirups für trendigen Flavored Coffee ermöglicht, mit dem optionalen Deckelspender und dem, ebenfalls optionalen, Duo-Becherwerk für zwei Cup-Größen.

Wer weiß, vielleicht konnten die Messebesucher bei uns einen Ausblick auf die Zukunft des Coffee To Go werfen ....

April 2016

Wir können auch Auftritt!


Wir können Kaffee – ja! Aber genauso gut können wir Cappuccino und Latte, Kakao, Suppen, Erfrischungsgetränke und und und ... Und: Wir können auch guten Auftritt! Und den haben wir noch ein kleines Stück weiter perfektioniert. Denn nun prangt der Gerhardt-Leitspruch „Wir können Kaffee“ nicht nur deutlichst sichtbar auf unserem Unternehmensgebäude, sondern auch auf jedem unserer einheitlich gestalteten Werkskundendienst-Fahrzeuge. Da wir mit denen meist im Auftrag des guten Geschmacks unterwegs sind, war es aber gar nicht so einfach, alle zusammen auf ein Foto zu bekommen. Jetzt freuen wir uns, uns und unsere Automaten ab sofort überall im Land höchst geschmackvoll präsentieren zu können!

März 2016

Bei Lauffer läuft’s jetzt leckerer


Die Maschinenfabrik Lauffer ist einer der führenden Hersteller von hydraulischen Pressen und Anlagen. Seit 1976 ist der Produktions- und Verwaltungsstandort des 1872 gegründeten Familienunternehmens in Horb am Neckar. Und seit Mitte März 2016 begeistert ein Gerhardt Heißgetränkeautomat SI 8 auch die Feinschmecker unter den Mitarbeitern im Verwaltungsgebäude mit unwiderstehlichen Köstlichkeiten. Das sind neben Kaffee und Espresso natürlich viele Kaffeespezialitäten wie Cappuccino oder Latte Macchiato. 

Aber besonders heiß auf den Automaten sind die Mitarbeiter auch, weil er zusätzlich drei besonders delikate Feinschmeckersuppen bietet: Kürbis-Curry-Chili, Tomatencremesuppe und Spargelcremesuppe. Natürlich ist in diesen Tagen die Spargelcremesuppe der ganz große Favorit – schließlich schafft sie es wie kaum eine andere, das köstliche Aroma frischen Spargels in die Suppe zu bringen. Und das ganz ohne künstliche Aroma- und Zusatzstoffe!

Lernen Sie das Unternehmen kennen: www.lauffer.de

Februar 2016

Feinschmecker-Suppen von Mutter Natur


In unserer letzten Info Aktuell 2015 wurden sie angekündigt – ab sofort sind die neuen Gerhardt Feinschmecker Suppen in fünf Sorten lieferbar! 

Diese Premium-Suppen sind so natürlich, dass sie nach der neuen GMO-EU Verordnung Nr. 1829/2003 nicht kennzeichnungs- bzw. deklarationspflichtig sind. Denn bei der Herstellung dieser Produkte werden keine künstlichen Aromen, keine künstlichen Zutaten, keine künstlichen Geschmacksverstärker und keine Gluten eingesetzt.

Art. Nr. 4601 5 x 1000 g Feinschmecker Champignoncreme
Art. Nr. 4602 5 x 1000 g Feinschmecker Spargelcreme
Art. Nr. 4603 5 x 1000 g Feinschmecker Tomatencreme
Art. Nr. 4604 5 x 1000 g Feinschmecker Karotte-Ingwer
Art. Nr. 4605 5 x 1000 g Feinschmecker Kürbis-Curry-Chili

Wir empfehlen die Dosierung mit 20 g auf die Standardportion mit 180 ml. Passende Schilder für Gerhardt Automaten der M-Serie und S-Serie sind lieferbar, unsere Techniker helfen Ihnen gerne vor Ort bei der Dosierung und Umstellung

januar 2016

„WIR KÖNNEN KAFFEE“ – UND DAS ZEIGEN WIR AUCH!


Kunden und Geschäftspartner, die zu uns nach Raidwangen kommen, können unseren neuen Leitspruch kaum übersehen – steht er doch übergroß auf einer Wand unseres Firmengebäudes: „Wir können Kaffee“. Denn wir sind davon überzeugt, dass man den Kern unserer Unternehmesnphilosophie auf diesen knappen Nenner runterdampfen kann. Zugegeben, das ist etwas überspitzt: natürlich können wir auch genauso gut Cappuccino und Erfrischungsgetränke und Kakao und Suppen und und und ...

Aber damit auch alle, die uns nicht besuchen, sondern bei denen wir vorbeikommen, diese Botschaft erfahren, haben wir jetzt auch unser erstes Firmenfahrzeug damit beschriftet. Da kommt die Message doch besonders gut rüber – oder?

 

Dezember 2015

WIR DANKEN IHNEN FÜR EIN ERFOLGREICHES JAHR!


Für viele von Ihnen, unseren geschätzten Kunden, liegt der Höhepunkt des Jahres in Form unserer alljährlichen Rabattaktion gerade erst hinter uns – und doch wollen wir uns mit dieser Meldung aus einem für Gerhardt rundum erfolgreichen Jahr verabschieden. Wir tun dies aber nicht, ohne Ihnen, unseren verehrten Kunden, Geschäftspartnern, Lieferanten und interessierten Lesern für Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit von ganzem Herzen zu danken und auf ebenso angenehme Geschäfte im kommenden Jahr zu hoffen.

Im Namen der gesamten Belegschaft der Jakob Gerhardt Automatische Verkaufsanlagen wünschen wir Ihnen erholsame Weihnachtstage und ein glückliches und erfolgreiches Neues Jahr 2016!

November 2015

„ALLES SUPER ... TOLLER AUTOMAT!“


Pro Sekunde werden weltweit 28.985 Tassen Kaffee getrunken.* Wir wissen natürlich nicht, ob an der Volkshochschule Ostfildern solche wirklich wesentlichen Fakten unterrichtet werden, aber von dem folgenden sind wir absolut überzeugt: Die Mitarbeiter werden ab sofort ein Schlückchen motivierter zu Rat und Tat schreiten. Denn seit Mitte Oktober 2015 können sie ihre Lieblings-Kaffeespezialität, von einem Gerhardt CE 5 ESX Automaten köstlich und aromaschonend aus der ganzen Bohne frisch zubereitet, genießen. Und dementsprechend klingt auch das Statement der VHS-Mitarbeiterin Regine Diebold: „Alles super – wirklich toller Kaffee, toller Automat ... Und auch die Montage durch Ihren Techniker hat reibungslos funktioniert!“

* statista 2015

 

September 2015

LIVE VON DER EU’VEND –
ARD MORGENMAGAZIN BEI GERHARDT


Das Team vom ARD Morgenmagazin hat guten Geschmack bewiesen! Nicht nur, dass sie sich mit einem frischgebrühten Kaffee munter machen ließen – nein, sie machten es sich bei uns gemütlich und nahmen einen Beitrag über die Eu’Vend auf dem wahrscheinlich schönsten Stand der Fachmesse auf. Man sieht – nicht die Größten sind immer die Begehrtesten ... Das ist doch mal ein dickes Kompliment von ungewohnter Seite!

September 2015

NEUER STAND, NEUE TECHNIK.
GERHARDT AUF DER EU’VEND.


Für uns ist die Eu’Vend jedes Mal ein Highlight. Und dieses Jahr freuen wir uns besonders darauf! Denn entsprechend unserem neuen Markenauftritt haben wir auch unseren Messeauftritt erneuert. In kommunikativem Ambiente heißen wir Sie herzlich willkommen auf unserem neuen Messestand. Nehmen Sie Platz auf den schicken Hockern oder den bequemen Sofas und kommen Sie mit uns ins Gespräch, am besten bei einer Tasse Kaffee. Zum Beispiel über unsere neueste Innovationen: die OCX-Serie und integriertes InCup-Modul. Besuchen Sie uns! Wir freuen uns auf Sie. Halle 9.1, Stand 80 C89

August 2015

LECKERE KAFFEEPAUSE FÜR TAXIFAHRER


Mit Spezialitäten aus einem neuen Gerhardt CTG E7 können sich jetzt Taxifahrer am Stuttgarter Flughafen die Wartezeit auf den nächsten Fahrgast verkürzen. Seit Ende Juni steht der Automat zur Verfügung, der – im Vergleich zum Vorgängermodell – Kaffee, Espresso oder Latte Macchiato aus der ganzen Bohne frisch gemahlen zubereitet. Die bisher eingesetzten Plastikbecher sind Vergangenheit und wurden durch die umweltfreundlichen Coffee To Go Hartpapierbecher ersetzt. Die Taxifahrer sind begeistert von den frischgemahlenen Kaffeespezialitäten und nutzen ihre Wartezeit als willkommene Kaffeepause. 

Juni 2015

NEU UND LECKER IM PROGRAMM:
GERHARDT-TRINKSCHOKOLADE


Als Ergänzung zur beliebten Gerhardt-Schoko (Art.-Nr. 1013) haben wir – für besondere Genießer – die Gerhardt-Trinkschokolade (Art.-Nr. 1013-T) ins Programm aufgenommen. Bei einer vergleichenden Verkostung werden Sie uns schnell bestätigen: Schon optisch ist die Gerhardt-Trinkschokolade in ihrem deutlich dunkleren Kakao-Braun ein Genuss. Vor allem aber schmeckt sie extra schokoladig  und weniger süß! Das macht ihr stolzer Kakao-Anteil von 25 % in Verbindung mit einer geringeren Zucker-Zugabe. Entstanden ist so ein sehr hochwertiges Produkt, welches auch verwöhnte Gaumen überzeugen wird. 

Die passenden Schilder sind für sämtliche Gerhardt Automaten in Kürze lieferbar.

Mai 2015

KEIN APRILSCHERZ:
25 JÄHRIGES JUBILÄUM


Der 1. April 1990 steht als Einstellungstermin im Arbeitsvertrag von Dietmar Hiergeist. Es war dann aber doch kein Aprilscherz. Denn mittlerweile kann Herr Hiergeist auf eine 25-jährige Betriebszugehörigkeit zurückblicken. Vielen Kunden ist er ein guter und stets gut gelaunter Bekannter aus der Auftragsannahme und Buchhaltung. Dietmar Hiergeist ist sozusagen ein Gerhardt-Urgestein, das schon den Umzug des Unternehmens mitgemacht hat. Im Rahmen eines kleinen Festaktes bedankten sich die Geschäftsführer Ralf und Bern Gerhardt für seine beständige Loyalität mit einem Reisegutschein für zwei Personen nach Paris.

April 2015

LANDRATSAMT BEWEIST GESCHMACK


Die Entscheidung des Landratsamtes Sigmaringen zu insgesamt sechs neuen CE 5 mit der neuen ES-X Brühgruppe hat uns sehr gefreut! Im Vorfeld konnten die Mitarbeiter mehrere Automaten verschiedener Hersteller testen. Nicht zuletzt in punkto Geschmack erhielt der Gerhardt Getränkeautomat CE 5 die besten Bewertungen. Aber auch die große Auswahl an Kaffeespezialitäten sowie die einfachste Befüllung und Reinigung gaben den Ausschlag für Gerhardt. Durch die beleuchtete Lexan-Front passen sich die Automaten zudem auch optisch den neuen Teeküchen vor Ort optimal an.

März 2015

500. AUTOMAT MIT ESX-BRÜHER
STEHT BEI AXMANN TECHNOLOGY


Natürlich freuen wir uns, dass wir in Zuzenhausen bei der Axmann Technology AG einen Gerhardt Kaffeevollautomaten aufgestellt haben. Was diesen einen aber so ganz besonders macht, ist, dass es der 500. mit der neuen ESX-Brühgruppe ist! Ein stolzes Jubiläum – bedenkt man, dass diese Gerhardt Neuentwicklung überhaupt erst seit August/September 2014 eingebaut wird.

So werden nun alle Kaffeespezialitäten aus der ganzen Bohne frisch gemahlen, aufs Milligramm exakt portioniert und mit genau dosiertem Brühdruck zubereitet. Eine technische Meisterleistung für größten Genuss – über den sich alle Mitarbeiter von Axmann Technology AG freuen. Ob voll- oder halbautomatische Montagesysteme, Palettier-, Zuführ-, Förder-, Robotik- oder Handlingsysteme, Prüf-, Mess- und Sortieranlagen: Axmann Technology AG deckt die gesamte Bandbreite ab. 

Besuchen Sie das Unternehmen: www.axmann-ag.de

 

Januar 2015

GERHARDT CTG VERSORGT FAHRER
IM LOGISTIKZENTRUM


Filderstadt: Ein weiterer Gerhardt CTG Heißgetränkeautomat versorgt alle Fahrer unseres Kunden im europaweit modernsten Logistikzentrum. Dort werden mit der neuen ESX-Brühgruppe alle Kaffeespezialitäten aus der ganzen Bohnefrisch gemahlen zubereitet. Mit dem innovativen Deckelspender gibt es Espresso, Cappuccino & Co. auch „to go“ und für die nächste heiße Jahreszeit sorgt die integrierte Kühleinheit mit zusätzlich Tafelwasser (still oder mit Kohlensäure) für Abkühlung.

Dezember 2014

FROHE WEIHNACHTEN UND EIN
ERFOLGREICHES NEUES JAHR!


... alle Mitarbeiter und die gesamte Familie Gerhardt bedanken sich für die gute Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Wir hoffen, dass in 2015 ein glückliches, erfolgreiches und zufriedenes Jahr auf uns alle zukommt.

 

Oktober 2014

BETRIEBSAUSFLUG IN DIE SÄCHSISCHE
LANDESHAUPTSTADT


Vom 19. auf den 20. September waren wir mit nahezu der kompletten Belegschaft in Dresden.

Bei einer geführten Stadtbesichtigung durch Elbflorenz – wie die Stadt auch gerne genannt wird ­– konnten wir
die Frauenkirche, die Semperoper und weitere preisgekrönte Bauten moderner Architektur bewundern.

Danach wurde eine schöne Ausflugsfahrt auf der Elbe zum Schloss Pillnitz organisiert.

Das Schloss Pillnitz aus dem 18. Jahrhundert liegt direkt an der Elbe. Es besteht aus einem wunderschönen Wasserpalais, einem zum Hang hin gegenüberliegenden Bergpalais und dem Neuen Palais. Der von den Gebäuden eingeschlossene barocke Lustgarten wird durch einen umliegenden Schlosspark ergänzt.

Der Betriebsausflug war ein voller Erfolg und wir freuen uns schon auf den nächsten gemeinsamen Ausflug.

Vielen Dank an alle Beteiligten.

September 2014

LANGJÄHRIGE QUALITÄT UND GUTER
SERVICE MACHT SICH BEZAHLT


Unser langjähriger Kunde aus der Möbelindustrie in Altensteig mit fast 200 Mitarbeitern hat sich erneut für unsere Heißgetränkeautomaten entschieden. 

Bisher waren unsere GI 6 Automaten im Einsatz, die fast 15 Jahre lang treue „Arbeit“ geleistet haben. Anfang September 2014 wurde auf unsere neuen hochwertigen MI 6 Kaffeeautomaten umgestellt, sodass man wieder auf dem neuesten Stand der Technik ist – mit einer Kaffeequalität auf Gastronomieniveau!

Das Auffüllen und Reinigen der Automaten, sowie die Essensausgabe der Warmspeisen zur Mittagszeit übernimmt seitdem unser Fullservicepartner für die Region Nordschwarzwald. 

Die Belegschaft und die Geschäftsführung sind absolut begeistert von der Getränkevielfalt und dem hohen Qualitätsstandard. Das neue Komplettangebot und die damit verbundenen Synergieeffekte lässt keine Wünsche offen!

Bei Bedarf an unseren Kaffeeautomaten und weiteren Dienstleistungen stehen Ihnen unsere Fachberater jederzeit zur Verfügung. Sprechen Sie uns an!

 

August 2014

KAFFE ZUM „ANFASSEN”
FÜR DIE KUNDEN VOR ORT.


Mit dem neuen Mercedes Sprinter mit integriertem Hublift zur Beladung schwerer Kaffeeautomaten haben wir unsere Flotte mit aktuell 5 Servicefahrzeugen verstärkt.

Mit Automaten der CTG- und L-Serie inkl. neuen ES-X Brüher ausgestattet, geht es mit unserem Showmobil ab Ende August bis Ende November auf eine bundesweite Roadshow. 

Direkt beim Kunden vor Ort können die Maschinen vorgeführt und offene Fragen am Kaffeeautomaten erklärt werden. Damit wollen wir auch jenen Kunden entgegenkommen, die nicht die Möglichkeit haben unsere Ausstellung in Raidwangen zu besichtigen.

Juli 2014

ESX - DIE INTELLIGENTE BRÜHGRUPPE
FÜR HOHE KAFFEEQUALITÄT.


Die Konsumenten werden immer anspruchsvoller — der Vending-Trend geht unvermindert weiter zu individuellen Kaffeespezialitäten, frisch gemahlen aus der ganzen Bohne und mit exaktem Druck überbrüht. Möglichst auch als Coffee to go im großen Paper-Cup. So viel Auswahl stellt höchste Anforderungen an das Brühkonzept. 

Gerhardt hat die passende Antwort...
Die neue Brüheinheit ESX: Made in Germany, mit Edelstahl-Chassis und Schweizer Qualitätsmahlwerk. Modular, wartungsfreundlich, langlebig. ESX arbeitet mit einer innovativen Brühkammer, in der —passend zu Getränkewahl und Bechergröße — 6 bis 18 g präzise gemahlener Kaffee individuell und sensorgesteuert zubereitet werden. So passt sich der Brüher dem Kaffeeprodukt an, für eine stetsgleichbleibend hohe Qualität.

Das Ergebnis ist Genießerkaffee in höchster Vollendung.

 

Juni 2014

HILFE FÜR DIE FLUTOPFER AM BALKAN


Mitte Mai 2014 kam es durch das Sturmtief Yvette (auch unter Tamara bekannt) zu schweren Überschwemmungen in Bosnien, Kroatien und Serbien. Die Flutkatastrophe gilt als die schwerste in der Region seit Beginn der Aufzeichnungen.

Die Zustände in Kroatien entlang der Sava waren besonders kritisch und etwa ein Viertel der 3,8 Mio. Einwohner des Landes sind von der Katastrophe betroffen. Der Fluss überschwemmte mehrere Dörfer, hunderte Erdrutsche zerstörten Häuser und Tausende sind durch die Folgen obdachlos.

Wir wollten unseren Beitrag dazu leisten und haben kurz darauf einen prall gefüllten Transporter mit Hilfsgütern nach Kroatien gesandt. Unser Mitarbeiter Ralph Thiessen brachte die Hilfsgüter, wie Wasser, Decken, Kleidung, etc. einer einheimischen Hilfsorganisation, die diese direkt an die Bedürftigen verteilte.

Wir hoffen, dass sich die Lage schnell beruhigt und wünschen den Menschen auf dem Balkan alles erdenklich Gute.

Mai 2014

WIEDER 10 NEUE GERHARDT´S!


Wir können mit Stolz verkünden, dass ein namhaftes Unternehmen, mit mehr als 600 Mitarbeitern aus dem Neckar-Odenwaldkreis, sich für unsere hochwertigen Automaten entschieden hat. Insgesamt wurden 10 neue Automaten (6 Automaten unseres SI 8 und 4 Automaten unseres neuen kompakten LI 4) aufgestellt. 

Unser neuer Kunde wurde durch eine befreundete Firma, die ebenfalls aus der Region ist und schon länger unsere Kaffee-Spezialitäten genießt, auf uns aufmerksam gemacht.

Nach einem ersten Beratungsgespräch und einer Bedarfsanalyse sowie der anschließenden, unverbindlichen Testaufstellung eines Heißgetränkeautomaten, war sich die Belegschaft schnell einig, dass sie künftig alle Automaten inkl. dem zuverlässigen technischen Service aus dem Hause Gerhardt haben möchten. 

Alle Gerhardt-Heißgetränkeautomaten wurden mit dem zeitsparenden, bargeldlosen Zahlungssystem ausgestattet und Dank der einfachen Befüllung und Reinigung werden diese auch von unserem Kunde selbst gehandelt. Die Mitarbeiter können jetzt zwischen Trendgetränken wie Café Vanille, Latte Macchiato, Irish Cappuccino oder auch Wiener Melange wählen – herzlichen Glückwunsch! 

April 2014

DAS WARTEN AUF DEN BUS IST JETZT GENUSSSACHE


Der Zentrale Omnibusbahnhof in Nagold wurde saniert und mit drei farblich abgestimmten Gebäuden in Form von stylischen Containern ausgestattet, die sich optimal in die Bahnhofstruktur einfügen.

Nicht nur optisch wurde etwas für das Wohl der wartenden Fahrgäste getan. Die Gebäude vermitteln einen Wohlfühlcharakter mit Kiosk, Toiletten und einem Aufenthaltsraum. Die VBN sowie die VGC (Verkehrsgesellschaft Bäderkreis Calw mbH) betreiben den Kiosk gemeinsam. Somit ist der Kiosk zu einem Kunden-Zentrum umfunktioniert worden. Unter anderem werden dort Fahrplan- und Tarifauskünfte sowie der Verkauf von Fahrscheinen angeboten. Auch Fundsachen aus den Bussen können dort abgeholt werden.

Neben Einzel-, Monats- und Jahreskarten gibt es seit März den CTG „Coffee to go“ und einen GVD G-Snack für Kaltgetränke und Snacks, damit es den Wartenden an nichts mangelt. Über 16 bedienerfreundliche Direktwahltasten können die Fahrgäste somit zwischen vielen Heißgetränkespezialitäten, unterschiedlichen Kaltgetränken oder Suppe wählen. 

Die Fahrgäste genießen somit jetzt täglich von früh morgens bis spät abends hochwertige Heißgetränke, kalte Erfrischungen und Snacks zu attraktiven Preisen.

 

März 2014

VIERBEINIGE SCHNÜFFLER IN RAIDWANGEN


Die Nürtinger Polizei hat im Rahmen einer Übung unsere neue Lagerhalle in Raidwangen als Trainingsgelände genutzt. Bei diesem Test sollte die Nürtinger Polizeihundeführerstaffel zusammen mit ihren belgischen Schäferhunden verdächtige Päckchen auffinden. Was übrigens auch perfekt gelungen ist.

Nicht nur in Nürtingen, sondern in ganz Baden-Württemberg sind Polizeibeamte mit speziell ausgebildeten Polizeihunden im Einsatz. Die Hunde und die Polizisten sind rund um die Uhr zusammen, privat wie im Dienst. In der Regel werden diese Hunde als Schutzhunde eingesetzt. Aber auch unter den Diensthunden gibt es „Spezialisten“ wie Rauschgift-, Sprengstoff- oder Leichenspürhunde. Was es noch nicht gibt, sind Kaffeespürhunde – sonst wäre es in unserer Lagerhalle auch ziemlich laut geworden.

 

Februar 2014

AOK – DIE GESUNDHEITSKASSE


Seit vielen Jahren ist die AOK Stuttgart unser zufriedener Kunde und das an mehreren Standorten rund um die Landeshauptstadt. Es freut uns, dass sich die AOK an zwei weiteren Standorten für unsere Kaffeeautomaten entschieden hat.

Die Heißgetränkeautomaten wurden an den beiden Standorten in den jeweligen Kantinen optimal integriert, so dass diese nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein absoluter Genuss sind.

Schon jetzt nutzen die AOK-Mitarbeiter die neuen Geräte und freuen sich über die große Auswahl an Heißgetränken wie Latte Macchiato & Co.

Herr Hägele (AOK Stuttgart): „Der Kaffee kommt bei allen unseren Mitarbeitern wirklich sehr gut an, ich selbst trinke den Cappuccino am liebsten“.

 

Januar 2014

GESCHMACKSSACHE


88,4% Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahre in Deutschland sind Kaffeetrinker! Des Deutschen liebstes Heißgetränk ist und bleibt auch in 2013 der Kaffee: Die Deutschen trinken im Schnitt 150 Liter pro Jahr, das sind immerhin umgerechnet rund zwölf Kilogramm Kaffeepulver und 2.541 Tassen pro Sekunde. Davon nehmen 80% wiederum ihren ersten Schluck am frühen Morgen, bevor sie in den Tag starten. Wurde das Heißgetränk früher noch schwarz oder mit Milch getrunken, gibt es heute eine breite Palette köstlicher Kaffeespezialitäten.


Wie trinken Sie eigentlich am liebsten Ihren Kaffee? Schwarz? Weiß? Süß? Frisch gemahlen oder gebrüht? Mit samtiger Crema oder mit einer feinen Haube aus aufgeschäumter Milch? Welche Bohne bevorzugen Sie? Und welches Aroma? Eher fruchtig? Lieber blumig-würzig? Dezent mit einem Hauch von Schokolade? Mit einer feinen Nuance von Schwarzer Johannisbeere? 

Wir freuen uns Ihr Partner auf all diese Antworten zu sein – Kaffeeautomaten von hier, Kaffeeautomaten von Gerhardt!


Quelle: Ratgeber Wellness u. Gesundheit, Coffeeright, Stat. Analyse

 

Dezember 2013

TOBIAS KNEISSLER: UNSER NEUER MANN


Seit dem 1. Oktober 2013 verstärkt er unser Kundenbetreuungsteam  – Tobias Kneißler sorgt für einen noch besseren Draht zu unseren 900 Stammkunden in Südwestdeutschland. Neben Ralf Gerhardt und Andreas Hirsch wird er zukünftig regelmäßig bei allen unseren Kunden vorbeischauen und sich darum kümmern, dass sie wunschlos zufrieden sind. Zumindest was die Versorgung in punkto Getränkeautomaten und Füllstoffe betrifft …

Mit 23 Jahren kommt Tobias Kneißler frisch und hochmotiviert aus seiner grundsoliden Ausbildung, die er kürzlich als Industriekaufmann bei einem mittelständischen Unternehmen abgeschlossen hat.

Dezember 2013

WEIHNACHTSGRÜSSE AUS RAIDWANGEN!


Für die Advents- und Weihnachtszeit stehen gute Wünsche nun bereit.
Viel Freude, wenig Stress und Hast und all, das was zum Feiern passt.
Besinnlichkeit und frohe Stunden wünschen wir all unsren Kunden.

Wir freuen uns auf ein gemeinsames und erfolgreiches 2014 und wünschen Ihnen und Ihren Familien erholsame und besinnliche Tage sowie einen guten Start ins neue Jahr!

 

November 2013

L−SERIE – DIE KLEINE MIT DEN GROSSEN FEATURES


Ein Getränkeautomat, auf den – so scheint es – der Markt gewartet hat, ist unsere neue L-Serie. In den zwei Varianten Frischbrüh- sowie löslicher Kaffee rundet diese kompakte Serie unser Programm ab. Im Sommer 2014 folgt die Version mit Mahlwerk für Ganze Bohnen.

Sie ist deutlich kleiner als die C-Serie, nahezu 25 % günstiger als diese und macht dennoch keine Abstriche in der Verarbeitungsqualität – sondern bietet hinter ihrer Edelstahlfront sämtliche hochwertigen Komponenten ihres großen Bruders: Tastatur, Elektronik, Boiler und Brühgruppe sind baugleich.

Die L-Serie gibt es auf vier Unterschrank-Varianten, z.B. mit Becherspender oder Aufbewahrungsfach für Zucker und Rührstäbchen. Einziger Unterschied: Die L-Serie gibt es in Schwarz oder mit gebürsteter Edelstahlfront.

 

September 2013

EU’VEND 2013 – EIN TIERISCHER AUFTRITT


Unsere aufmerksamkeitsstarken Tiere als Design-Elemente waren dieses Jahr der eyecatcher auf der Eu'Vend.

Für uns war der inzwischen vierte Messebesuch wieder ein voller Erfolg. Langjährige Kunden und viele neue Interessenten besuchten uns in der neuen Halle 9. Viele technische Neuheiten, wie zum Beispiel das neue Brüherkonzept, unsere neue L-Serie, die modifizierte CTG-Serie mit Duo-Becherwerk, der externe Deckelspender oder das neue Front-Design und die weiße C-, M- und S-Serie hatten auf der Eu´Vend ihre Weltpremiere.

An der diesjährigen Eu'Vend beteiligten sich 217 Unternehmen aus 23 Ländern, die eine Fläche von 13.500 m² belegten. Die über 5.000 Fachbesucher kamen aus 60 Ländern, was den internationalen Anspruch der Leitmesse unterstreicht.

Die nächste Eu'Vend findet von Donnerstag, 24. bis Samstag, 26. September 2015 in Köln statt – wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch – save the date!

September 2013

EU'VEND 2013 – NEUHEITEN,
DIE NEUGIERIG MACHEN


Auch dieses Jahr sind wir wieder auf der internationalen Fachmesse
"Eu Vend", die vom 19. bis 21. September stattfindet, vertreten. Dabei
sind wir stolz darauf, den seit dem Jahre 2007 im Rahmen der Messe vergebenen Preis "Vending Star", gleich im ersten Jahr gewonnen zu haben. 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserem Stand D90/E99 in der
Halle 9. Die Eu'Vend findet dieses Jahr zum sechsten Mal statt und hat sich längst als führende Branchenmesse in Europa etabliert. 

Unser innovatives Brühkonzept aus Edelstahl feiert auf der Eu’Vend seine Weltpremiere. Neben dem Schweizer Qualitätsmahlwerk ist die variable Brühkammer eine absolute Messeneuheit. Ein weiteres Highlight ist unsere neue L-Serie, die modifizierte CTG-Serie mit Duo-Becherwerk und der externe Deckelspender. Und zum neuen Front-Design gibt es die C-, M- und S-Serie alternativ auch in Weiß. 

Lassen Sie sich überraschen von den attraktiven und außergewöhnlichen Messeneuheiten von Gerhardt. 

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch! 

 

August 2013

KAFFEEREPUBLIK DEUTSCHLAND


Pro Sekunde trinken Deutsche 2315 Tassen Kaffee – Kaffee ist noch vor Mineralwasser und Bier das liebste Getränk der Deutschen. Mehr als die Hälfte der Bundesbürger würde laut einer Umfrage im Auftrag der Kaffeehauskette „Starbucks“ lieber eine Woche auf Sex, als auf Kaffee verzichten.

Deutschland ist der drittgrößte Kaffeemarkt der Welt mit steigender Tendenz. Qualität und Frische liegen dabei im Trend. Das Magazin „Brand eins“ hat kürzlich sechs Typen von Kaffeekonsumenten definiert: Die „Anspruchsvollen“ für die Kaffee ein Genussmittel ist, die „Klassiker“ die den Filterkaffee bevorzugen, die „Pragmatiker“ schätzen das Koffein und die „Schlemmer“ mögen den Kaffee gerne weiß und süß, die „Genügsamen“ die auf den Preis achten und die Puristen denen ein Knopfdruck ausreicht.

Welcher Kaffeetrinken sind Sie? Egal wo Sie sich einordnen, wir haben den passenden Gerhardtautomaten und die passenden Füllstoff für Sie!

 

Juli 2013

AB JETZT STAPELN WIR GANZ SCHÖN HOCH!


Wir stehen kurz vor der Fertigstellung unserer neuen Lagerhalle, die unsere Produktions- und Distributionskapazitäten erheblich erhöhen wird. Unser moderner Gewerbebau misst knapp 1.000 qm und erlaubt uns weiter zu expandieren.

Unsere gesamte Füllstoff-Logistik wird nun ebenerdig abgewickelt und durch die lichte Höhe von über zehn Metern konnten wir unsere Lagerhaltung und damit unsere Flexibilität extrem vergrößern. In unserem Hochregallager können bis zu 250 Europaletten Füllstoffe und zusätzlich die gesamte Hardware für unsere Heißgetränkeautomaten-Produktion gelagert werden.

Schon bei der Planung und den Baumaßnahmen legten wir größten Wert auf Ökologie. Die neue Logistikhalle wurde nach neuesten Erkenntnissen zur Energieeinsparung und optimaler Wärmedämmung errichtet.

Mai 2013

CTG: COFFEE-TO-GO AUTOMAT
BRINGT UMSATZBOOM!


Anfang des Jahres entschied sich ein langjähriger, guter Kunde unseres Hauses an seinen Standorten in Krankenhäusern im Raum Pforzheim/Ludwigsburg auf unseren CTG-Heißgetränkeautomaten umzustellen.

Die Resonanz ist überwältigend! Riesige Umsatzsteigerungen sind zu verzeichnen. Zitat: "Ich hätte niemals gedacht, dass die Investition in neue, moderne, zeitgemäße Automaten eine solche Umsatzsteigerung ergibt!"

Das attraktive Design, sowie hier das anziehende Lichtkonzept Ambilight und der ebenfalls optional erhältliche LCD-Bildschirm für Werbefilme steigert nicht nur den attraktiven optischen Eindruck, sondern animiert auch Kunden, sich zu bedienen. Unser Kunde ist inzwischen so begeistert, dass er nun alle seine Standorte (auch in Industriebetrieben) mit dem attraktiven CTG-Kaffeeautomaten ausstatten wird.

 

April 2013

QUALITÄT SETZT SICH DURCH.


Unser bewährter technischer Service von Gerhardt deckt den gesamten südwestdeutschen Raum ab. Doch dies war nicht der einzige Grund warum sich eine namhafte und bundesweit agierende Spedition für unsere Vending-Geräte entschieden hat. Das Bundle aus Support, technisch ausgereiften und optisch ansprechenden Geräten hat den Ausschlag pro Gerhardt gegeben. 

Und dies nicht nur an einem Standort. In sämtlichen Logistikzentren der Spedition im Raum Villingen-Schwenningen, Karlsruhe, Mannheim sowie in Augsburg werden jetzt die alten Geräte gegen neue „Gerhardts“ ausgetauscht. Dort, wo schon unsere neuen Automaten stehen, gibt es durchweg positive Resonanz der Angestellten und Speditionsfahrer – das freut uns und bestätigt unseren Weg der konsequenten Qualität.

März 2013

NIE MEHR KAFFEEKOCHEN!


Ein großes Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern aus dem Neckar-Odenwaldkreis genießt ab sofort leckere Heißgetränke von Gerhardt. Diese Woche sind die neuen Automaten der M- und S-Serie an den Kunden ausgeliefert worden.

Die Entscheidung fiel unserem Kunden leicht, denn neben der großen Getränkevielfalt, sind Gerhardtautomaten nicht nur einfach zu befüllen, sondern auch kinderleicht zu reinigen. Alle Heißgetränkeautomaten wurden mit dem zeitsparenden, bargeldlosen Zahlungssystem von Gerhardt ausgestattet.

Statt Kaffee aus der Kanne, können die Mitarbeiter jetzt zwischen Trendgetränken wie Café Vanille,Irish Cappuccino oder auch Wiener Melange wählen. Und: Die zeitintensive Kaffeekocherei gehört nun der Vergangenheit an! Denn Kaffee ist das Grundnahrungsmittel in jeder Verwaltung und Produktion.

Februar 2013

WUSSTEN SIE SCHON, DASS ...


… kalter Kaffee gar nicht schön macht? Der Mythos stammt aus der Zeit, als Perücken und Schminke das Schönheitsideal der Gesellschaft prägten. Doch die damals qualitativ schlechte Schminke verlief, wenn heißer Kaffee getrunken wurde. Deshalb tranken die edlen Damen ihren Kaffee kalt, um die Schminke nicht zum Zerrinnen zu bringen.

… wir Deutschen mehr Kaffee als Wasser trinken? Im Jahr genießt jeder Deutsche etwa 146 Liter Kaffee, aber „nur" 130 Liter Mineralwasser. Damit überholen wir sogar die Italiener und Spanier. Eine Nation schlägt uns aber um Längen: die Finnen. Sie kommen auf fast 300 Liter Kaffee pro Kopf und Jahr.

… Kaffee dem Körper keineswegs Wasser entzieht? Deshalb reicht man in südlichen Ländern immer Wasser zum Kaffee, so der Irrglaube. Stimmt aber nicht! Forscher haben inzwischen herausgefunden, dass Erwachsene bis zu einen Liter Kaffee am Tag trinken können, ohne Probleme zu bekommen.

 

Dezember 2012

WIR SIND FÜR SIE DA – TROTZ WELTUNTERGANG!


Am 21. Dezember 2012 soll alles vorbei sein – glaubt man einer Auslegung des Maya-Kalenders.

Da wir aber Schwaben und kein Maya´s sind, freuen wir uns, wenn wir Sie auch nach der vermeintlichen Apokalypse weiterhin betreuen dürfen.In 2013 legen wir wieder unser Augenmerk auf den Service und die Qualität unserer Füllstoffe. Das heißt, dass wir weiterhin jedes Produkt einer strengen Kontrolle unterziehen und ständig daran arbeiten, unser Sortiment für Ihre Ansprüche weiter zu optimieren.

Dezember 2012

HERZLICHEN DANK!


Die Zeichen sind eindeutig, der Endspurt des Jahres 2012 ist eingeläutet: Der Lebkuchenkonsum steigt, die Heißgetränke werden immer beliebter, schöne uns besinnliche Beleuchtung wohin das Auge reicht.... Weihnachten steht vor der Tür! Damit endet ein tolles und erfolgreiches Jahr 2012 gemeinsam mit Ihnen.

Zusammenkommen ist ein Beginn
Zusammenbleiben ist ein Fortschritt
Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.

Henry Ford

In diesem Sinne möchten wir uns herzlich für die Zusammenarbeit und das entgegengebrachte Vertrauen bedanken. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes und geruhsames Weihnachtsfest, sowie Gesundheit, Glück und Erfolg für das neue Jahr.

November 2012

REFERENZ: GVD-STATION


Neben immer mehr Standorten in Produktionsbetrieben kommt unsere moderne GVD-Automatenstation durch die ansprechende Optik auch bei immer mehr Kliniken zum Einsatz.

Ein aktuelles Beispiel: in einer Klinik in der Region Stuttgart. Patienten, Besucher und Mitarbeiter sind allesamt begeistert von der eleganten Optik und dem umfangreichen Angebot an Kaffeespezialitäten, Getränken und Snacks!

September 2012

EXPANSION, DIE MAN SEHEN WIRD.


Für den ersten Spatenstich zur neuen, rund 1000 qm großen Logisitkhalle am 17. Septmeber war das Grabwerkzeug ein wenig groß. Aber bei Gerhardt fackelt man nicht lange und geht gleich mit dem Bagger zu Werke. So war der Baubeginn kein großer Festakt, aber im kleinen Kreis der Belegschaft wurde zumindest die obligatorischen Tasse Kaffee zum Anstoß gebracht.

Nach der geplanten Fertigstellung Anfang 2013 beschleunigt sich vor allem die laufende Beladung unserer Servicefahrzeuge mit Füllstoffen deutlich. Zur Hallenfläche gehört zudem ein überdachter Anlieferungsbereich für LKW und genügend Lagerfläche für große Automaten-Fertigteile. Mit dem Anbau wird der notwendige Platz geschaffen, damit die Fertigung neu strukturiert und vergrößert werden kann. Außerdem entsteht eine neuer Aufenthalts und Vesperraum auf den sich die Belegschaft jetzt schon freut. Voraussichtlich Anfang 2013 wird die Halle fertig und Gerhardt wieder ein Stück gewachsen sein. 

September 2012

HOMMAGE AN DIE BRAUNE BOHNE.


Zum Tag des Kaffees am 28. September 2012 wünschen wir allen unseren Kunden eine ganz besonders genussreiche Tasse Kaffee. Etwa 86% der Erwachsenen trinken täglich eine oder mehrere Tassen Kaffee. Damit ist Kaffee mit 149 Litern pro Person und Jahr das am meisten konsumierte Getränk in Deutschland, noch vor Wasser und Bier. Und das muss einfach gefeiert werden.

Dazu gleich ein Tipp: Probieren Sie doch mal unseren neuesten Kaffee, den Sidamo Hochlandkaffee (Art. Nr. 1008 / Verpackeinheiten 8 x 500 g). Sie werden überrascht sein, welch volles, reiches Aroma und vollmundigen Geschmack dieser Hochlandkaffee aus dem Süden Äthiopiens zu bieten hat. Oder machen Sie zu Ehren des Tages mit einem anderen Kaffee als ihrem gewohnten einen Geschmackstest. Dafür bieten wir Ihnen ein reichhaltiges Sortiment von 15 Sorten an Kaffees und Kaffespezialitäten an – natürlich alle in der exzellenten Gerhardt-Qualität. 

Mehr dazu unter: http://www.tag-des-kaffees.de

August 2012

SIDAMO HOCHLANDKAFFEE.


Ab sofort gibt es den Sidamo Hochlandkaffee (Art. Nr. 1008) zu bestellen. Unser neuer Kaffee ist außerordentlich aromatisch und wird von der Kaffeekooperative Sidama im Südwesten Äthiopiens erzeugt. Optimale klimatische Bedingungen und ein reichhaltiger Boden sorgen für die hohe Qualität der Bohne. Hier wird auch nicht im industriellen Maßstab angebaut, sondern zahlreiche Kleinbauern haben sich zu der Coffee Farmers Cooperative Union (SCFCU) zusammengeschlossen. Dank Fairtrade erhalten die Kaffeefarmer einen angemessenen Preis für ihr Erzeugnis und Sie einen hochwertigen, herrlich duftenden Kaffee. Jetzt ordern!

Juli 2012

ABSOLUT IN – DER KLEINE!


Der kompakteste unter den Gerhardt Heißgetränkeautomaten, der
In-Touch, entwickelt sich zum echten Renner in Büros, Ateliers, Werkstätten, Tankstellen – eben überall, wo geringe Abmessungen (H 597 x B 321 x T 505 mm) und trotzdem eine große Auswahl (12 frei programmierbare Wahlfelder) an leckeren Trend-Getränken gefragt sind: Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato, Wiener Melange oder auch Schokomilch.

Trendig ist auch die Bedienung, denn per Fingertipp auf dem Touchscreen liefert er das Getränk der Wahl – und zwar in maximal 9 Sekunden!

Juni 2012

KAFFEE SENKT DEN BLUTDRUCK.


Schweizer Forscher fanden heraus, dass Nichtraucher, die viel Kaffee trinken, einen niedrigen Blutdruck aufweisen. Wie ein Team vom Universitätsspital Lausanne in der Fachzeitschrift "Human Molecular Genetics" berichtet senkt eine Tasse am Tag den Blutdruck um bis zu 9 Millimeter mmHg.

Obwohl eigentlich Kaffee dafür bekannt ist, dass er kurzfristig den Blutdruck erhöht, wirkt er sich auf die Dauer genau umgekehrt aus. Die Schweizer Forscher verglichen den Blutdruck und die genetische Ausstattung von über 16.000 Personen mit dem Ergebnis, dass Kaffeekonsum das Risiko für Herzinfarkt und Hirnschlag stark vermindert.

Mai 2012

KONFORM IN JEDER HINSICHT


Wenn das nächste Mal bei Ihnen einer unserer Außendienst-Mitarbeiter vorbei kommt, werden Sie ihn im neuen einheitlichen Outfit antreffen. Das soll nicht als flacher Marketing-Gag verstanden werden, sondern als Ausdruck unserer Unternehmenskultur: Wer das Gerhardt-Logo trägt, steht persönlich für unseren Qualitätsanspruch auf allen Ebenen – vom Getränkeautomaten über die Füllstoffe bis zum Service, dem sich jeder Mitarbeiter ganz individuell verpflichtet fühlt.

April 2012

REFERENZ: 2 GVD STATIONEN


Am 01.03.2012 wurden bei einem Kunden im Raum Ulm zwei komplette Automatenstationen in Betrieb genommen, die die Wünsche von 400 Mitarbeitern bedienen. Die GVD Automatenlinie ist hier durch einen Rücknahmeautomaten für Becher und Flaschen ergänzt worden. Die Bezahlung erfolgt schnell und bargeldlos mit dem COGES-System. Im Vergleich zu den vorherigen Automaten mit unterschiedlichen Farben, Größen und Design glänzen die GVD Stationen mit einem einheitlichen, eleganten Erscheinungsbild in Schwarz, das bei den Mitarbeitern hervorragend ankommt.

März 2012

SEHEN SIE, WIE UNSER KAFFEE SCHMECKT.


Ab sofort präsentiert sich unsere Website in völlig neuem Gewand. Und zwar so, dass man schon beim Betrachten den vollen, aromatischen Duft unserer Kaffeesorten förmlich riechen und schmecken kann. Denn wir wollen, dass Ihnen das Surfen auf unseren Seiten Spaß macht. Dazu trägt auch die neue Übersichtlichkeit bei, mit der Sie sofort alles finden, was wir zu bieten haben, z.B. unter "Füllstoffe" den Webshop mit der bequemen Bestellfunktion. Und unter "Kaffeeautomaten" sind alle Gerhardt Geräte aufgeführt, jeweils mit ausführlicher Produktbeschreibung. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Klicken und, dass Sie uns recht häufig besuchen. Übrigens: Auf vielfachen Wunsch haben wir die Abpackung des beliebten Gerhardt Topping (Art. Nr. 1021) von 6 x 750 g auf 10 x 750 g geändert. Die neue Verpackung wird ab dem 5. März entsprechend ausgeliefert.

Januar 2012

ALLE GUTEN WÜNSCHE VON UNS FÜR SIE!


Gerne wollen wir Sie 2012 wieder begleiten und ein wenig zu Ihrem
persönlichen Erfolg beitragen. Denn eine Tasse Kaffee ist bekanntlich stets eine wohltuende Belebung für Körper und Geist – Voraussetzung für Elan
und Lebensfreude.Ganz besonderes Augenmerk legen wir auch 2012
wieder auf die Qualität unserer Füllstoffe. Das heißt, dass wir laufend die
bestehenden Produkte einer Qualitätskontrolle unterziehen. Zudem
beobachten wir sorgfältig, welche neuen Produkte auf den Markt kommen,
um gegebenenfalls unser Sortiment weiter zu optimieren. Ökologische sowie Fairtrade-Aspekte behalten wir im Focus unserer Sortimentsgestaltung.
Und wir werden aus heutiger Sicht die Preise in diesem Jahr stabil halten können.

Wir freuen uns, wenn wir Sie auch in diesem Jahr wieder betreuen und mit
unseren Qualitätsprodukten beliefern dürfen.

Dezember 2011

JETZT NOCH ÖKOLOGISCHER
ZU DEN KUNDEN UNTERWEGS.


Zwei nagelneue und Sprit sparende Ducato Transporter sind ab sofort im
Verkaufsgebiet Baden-Württemberg unterwegs. Mit ihrer ansprechenden
Außengestaltung fahren sie nicht nur Reklame für uns, sondern
beschleunigen den Liefer- und technischen Service nach dem Motto: "Eben bestellt, schon gebracht."

So trifft Produktqualität unserer Getränkeautomaten auf Servicequalität. Und die wirtschaftlichen und umweltfreundlichen Motoren passen perfekt für die ökologische Zustellung von leichten und schweren Ladungen rund um den Kaffeegenuss. Denn wir im Südwesten wissen aus guter
Erfahrung, dass Qualität die beste Werbung ist.